Montag, 19. November 2012

Romanza Amaretto – der erste Kontakt

Hurra, dachte ich heute Morgen schon. Denn ich wusste, dass heute mein Testpaket mit dem Romanza Amaretto kommen musste. Denn am Samstag ging ich noch leer aus. Und tatsächlich, heute war das Päckchen im Briefkasten.

Putzig ist es ja schon, das kleine Fläschchen mit 4 cl purem Amaretto, aber schön schaut's aus. Findet ihr nicht?



Natürlich musste der Amaretto gleich verkostet werden, aber nur einen wönzigen Schluck, frei nach "Die Feuerzangenbowle". Schließlich muss man sich die 4cl gut einteilen, meine bessere Hälfte will noch backen. Vielleicht gibt's am Wochenende ein Tiramisu. Wenn ich brav bin, hat es geheißen. Und drum schreibe ich auch ganz brav meinen Testbericht ;)

Der Geruchstest:

 

Der Amaretto verströmt einen intensiven Mandelgeruch, nicht aufdringlich, aber intensiv.

Der Geschmack:

 

Am Anfang schmeckt man ganz stark das Mandelaroma, leicht süß. Diese Süße verschwindet aber dann im Abgang und es bleibt ein etwas herber Nachgeschmack. Für meinen Gusto nichts zum pur trinken. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass der Romanza Amaretto ideal zum Verfeinern von Bäckereien und Desserts ist. 

 

Sandal Tolks Schlußwort: 


Als Aperitif weniger geeignet, aber als Backzutat sollte er nicht fehlen. 

Euer Sandal Tolk

 

Das war ein Produkttest von




 

Kommentare:

  1. Hallo!

    Ich möchte dich zu meinem Balea Überraschungspaket Gewinnspiel einladen,dort kannst du 10 Balea Produkte gewinnen.
    Wenn du Lust hast schau doch einfach mal vorbei,ich würde mich freuen.

    http://testmaedchen.blogspot.de/2012/11/balea-uberraschungspaket-gewinnspiel.html

    LG Testmädchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Testmädchen,

      eigentlich schätze ich reine Eigenwerbung als Kommentar zu meinen Beiträgen nicht besonders. Aber ich mach hier mal eine Ausnahme und schau mir Deine Seite mal an.

      Liebe Grüße

      Sandal Tolk

      Löschen
  2. Hallo Sandal,
    ich bin über Deinen Gewinnspielbeitrag von Testmädchen hergekommen und bin gleich Leserin bei Dir geworden! Vielleicht magst Du mich ja auch mal besuchen?
    LG Andrea

    AntwortenLöschen